Coachingprogramm

Fischen lernt man vom Fischer und nicht vom Fischverkäufer!

Wir vom Team OptionsStrategien haben es uns zur Aufgabe gemacht, unsere Kunden zu erfolgreichen Optionshändlern auszubilden. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass der beste und erfolgversprechendste Weg innerhalb einer Ausbildung die Zusammenarbeit mit Profis ist. Und daher haben wir unser OptionsStrategien Coachingprogramm ins Leben gerufen. Hier lernen Sie von erfahrenen Optionshändlern, die selbst erfolgreich jeden Tag aktiv an den Börsen tätig sind, alle Schritte, die notwendig sind, um selbst auf Dauer erfolgreich zu sein!

Das OptionsStrategien Coachingprogramm hilft Ihnen von den ersten Gehversuchen im Optionshandel bis hin zur umfassenden Ausbildung zum Berufshändler. Unser Coachingprogramm ist individuell und keine 08/15 Standardlösung. Je nach persönlichem Wissensstand und Vorkenntnissen können Sie an verschiedenen Punkten in das Coaching einsteigen und damit Ihren ganz persönlichen Weg zum dauerhaften Börsenerfolg gehen.

OptionsStrategien Coaching-Programm

Das Coachingprogramm ist stufenförmig, wobei die einzelnen Stufen aufeinander aufbauen. Die Coachings der Stufe 1 sowie der Stufe 2 sind dabei als Online Coaching konzipiert. Dies bedeutet, dass der Coachingteilnehmer die Möglichkeit hat, an den jeweiligen Coachingsitzungen entweder live per Internet Live Stream teilzunehmen oder aber die jeweiligen Sitzungen im Nachgang als aufgezeichnetes Video zu verfolgen. Während des Coachings stehen die Teilnehmer mit dem Coach immer in Verbindung und können ihre persönlichen Fragen und Rückmeldungen per Livechat oder E-Mail austauschen.

In der Coachingstufe 3 erfolgen zusätzlich noch Lehreinheiten, welche als Präsenzseminare abgehalten werden.

OptionsStrategien Coaching-Stufen

Die einzelnen Coachingstufen bauen sich wie folgt auf:
  • Stufe 1 – Theorie als Grundlage des Handels
  • Stufe 2 – 6 Monate realer Livehandel mit Echtgeldkonten
  • Stufe 3 – Der Weg zum Berufshändler

Stufe 1 – Dauer 10 Stunden Videomaterial zum Selbststudium

Die Stufe 1 wurde für Ersteinsteiger in den Optionshandel konzipiert und beschäftigt sich mit fundamentalen Grundlagen des Optionshandels.

In insgesamt 10 Stunden wird dabei die Grundlage gelegt, um das notwendige Basiswissen beim Optionshandel zu verinnerlichen und den Übergang von der Theorie zum praktischen Handel zu gewährleisten.

Folgende Themen werden im Coaching Stufe 1 behandelt:
  • Was sind Optionen – Die Grundlagen von Calls und Puts
  • Ein Grundregelwerk für den Optionshandel – 20% Regel, 100% Regel
  • Risikomanagement und Money Management beim Optionshandel
  • Grundlagen Margin, Reparaturstrategien Grundlagen
  • Volatilität – Was ist Volatilität und wie kann man diese nutzen
  • Broker, Handelsplattform – Was benötigt man für den Start
  • Charttechnik und sinnvolle Chartsoftware
  • Hedger, Spekulanten, MM, Counterpart
  • Nützliche Hilfsmittel und Webseiten
  • Start in den praktischen Handel – Wie geht es weiter

Stufe 2 – Dauer 6 Monate – Der Weg zum profitablen Händler

Sie kennen die theoretischen Hintergründe des Optionshandels, Sie wissen, wie sich die Volatilität auf den Preis einer Option auswirkt, Sie kennen und verstehen Begriffe wie Delta, Restlaufzeit, Zeitwertverlust, Strike usw. und eigentlich auch wie man erfolgreich Optionen handelt? Wie schaut es aber mit den praktischen Erfahrungen aus? Sind Sie schon ein profitabler und selbstständig agierender Händler? Oder suchen Sie noch einen Mentor, der Ihnen auf Ihrem Weg zum Erfolg beim Optionshandel hilft? Dann ist die Coaching Stufe 2 genau das Richtige für Sie!

Die Stufe 2 des Coaching-Programms ist voll und ganz dem realen, praktischen Handel der verschiedenen Optionsstrategien gewidmet.

Zusätzlich zu den Bausteinen der Ausbildung aus Coaching Stufe 1 (inklusive) werden in einem Zeitraum von mindestens 6 Monaten verschiedene Optionshandelsstrategien detailliert erklärt, sowie deren praktische Umsetzung anhand von live gehandelten Echtgeldkonten gezeigt.

Wir handeln alle gezeigten Strategien in realen echten Konten und zeigen im Coaching jeden einzelnen Trade, egal ob Gewinner oder Verlierer!

Das Coaching wird von Jens Rabe persönlich durchgeführt. Alle Teilnehmer erhalten Zugang zu einem exklusiven Online-Handelsraum, in welchem sowohl die Erläuterung der Strategien als auch deren reale Umsetzung gezeigt wird. Alle Ausbildungsstunden werden live durchgeführt und zusätzlich aufgezeichnet, so dass jeder Teilnehmer die Möglichkeit hat, sämtliche Inhalte schon wenige Minuten nach Beendigung der jeweiligen Sitzung nochmals anzuschauen.

In einem exklusiven Online-Archiv (Zugang haben nur Lehrgangsteilnehmer) werden außerdem alle benutzten Hilfsmittel wie Tabellen, Powerpoint-Präsentationen, Folien etc. hinterlegt und können zum persönlichen Gebrauch heruntergeladen werden.

Im Ausbildungsprogramm Coaching Stufe 2 werden u.a. folgende Strategien behandelt:
  • BBTM-Strategie – ein Trendfolgesystem, welches auf Wochen-Charts basiert und daher nur 1x pro Woche neue Signale generiert, perfekt geeignet für Berufstätige.
  • Short-Put-System – hier werden Put-Optionen auf Aktien gehandelt, ein System mit sehr hoher Trefferquote.
  • CoT-Index-System – das System handelt verschiedene Rohstoffoptionen anhand des Commitment-of-Traders-Reports, der Saisonalität und einem charttechnischen Trendsystem.
  • Covered Call Writing – die Kombination aus dem Kauf von Aktien und dem Verkauf von Call-Optionen ist sowohl für Trend-Trader als auch Langfristinvestoren interessant.
  • Volatilitätssystem – das System wird nur selten gehandelt, bringt aber dann herausragende Handelsergebnisse.
  • u.v.m.

Zusätzlich werden zu den vorgestellten Strategien u.a. noch die folgenden Punkte während des Coachings behandelt:
  • Erstellung einer täglichen Routine zur Handelsvorbereitung
  • Risiko- und Money-Management
  • Reparatur von in´s Minus laufenden Positionen (der Gewinnturbo)
  • Umgang mit der Handelsplattform TraderWorkStation (TWS)
  • Hedging von Langfrist-Portfolios bei Crash-Gefahr
  • u.v.m.
AB SOFORT NEU: Geld-zurück-Garantie!

Wir sind vom Nutzen und Erfolg des Ausbildungsprogramms Coaching Stufe 2 so überzeugt, dass wir ab sofort eine Geld-zurück-Garantie anbieten. Sollten Sie innerhalb der ersten 14 Tage nicht vom Nutzen der Ausbildung für sich persönlich überzeugt sein, dann können Sie das Programm sofort verlassen und Sie erhalten den kompletten Ausbildungsbeitrag von uns zurückerstattet.

Alle Teilnehmer am Ausbildungsprogramm der Coaching Stufe 2 erhalten während des Ausbildungszeitraumes von sechs Monaten den Börsendienst OPTIONSSTRATEGIEN kostenfrei dazu. Sie haben dann auch die Möglichkeit am 1x pro Woche stattfindenden Helpdesk-Webinar teilzunehmen und Fragen zu den einzelnen Trade-Ideen zu stellen.

Fragen:

Wie oft finden die Live-Sitzungen statt?

Die Live-Sitzungen finden jeweils montags und mittwochs um 17:00 Uhr statt. Das wöchentliche Helpdesk findet immer donnerstags um 18:00 Uhr statt. Bei Sondersituationen an den Börsen können weitere zusätzliche Sitzungen stattfinden.

Ich kann nicht immer an den Live-Sitzungen teilnehmen. Wann sind die Aufzeichnungen der Unterrichtsstunden verfügbar?

Wir nutzen ein automatisches System, so dass alle Sitzungen i.d.R. spätestens 15 Minuten nach Beendigung online verfügbar sind.

Wie kann ich mir die Aufzeichnungen anschauen?

Wir schalten Sie nach Rechnungseingang für den Klienten-Bereich auf unserer Internetseite frei. Dort finden Sie dann alle Aufzeichnungen und Materialien chronologisch geordnet vor.

Benötige ich einen Broker, um an der Ausbildung Coaching Stufe 2 teilzunehmen?

Es ist keine Pflicht. Da aber die meisten Klienten nach einigen Wochen mit dem realen Handel beginnen macht es Sinn, mit dem Start der Ausbildung ein Broker-Konto zu eröffnen. Wir sind Ihnen bei der Auswahl des richtigen Brokers gern behilflich.

Benötige ich spezielle Software, um die Live-Sitzungen und/oder Aufzeichnungen zu verfolgen?

Nein. Die Live-Sitzungen als auch die Aufzeichnungen können auf jedem handelsüblichen PC oder Tablet angesehen werden.

Kann ich während des Coachings Fragen stellen?

Selbstverständlich! Sie können im Vorfeld Ihre Fragen per Email unter coaching@optionsstrategien.com aber auch während der Live-Sitzungen über eine spezielle Chat-Funktion stellen.

Gilt die Geld-zurück-Garantie wirklich?

Natürlich. Wir haben in den letzten Jahren so viele positive Rückmeldungen unserer Kunden und ehemaliger Teilnehmer erhalten, dass wir absolut davon überzeugt sind, dass wir eines der besten Ausbildungsprogramme am Markt anbieten. Daher stehen wir zu unserem Wort: Bei Nichtgefallen innerhalb der ersten 14 Tage – Geld zurück ohne Wenn und Aber.

Wie groß sollte mein Konto sein, um am Coaching-Programm teilnehmen zu können?

Es gibt keine Mindestkontogröße für die Teilnahme am Ausbildungsprogramm. Allerdings sollte nach der Investition in die eigene Ausbildung auch noch ausreichend Geld zum Handeln verfügbar sein.

Stufe 3 – Dauer 12 Monate, Umfang wird mit den Teilnehmern persönlich abgesprochen

Das Coaching der Stufe 3 richtet sich an all diejenigen Händler, welche eine Karriere als Berufshändler anstreben bzw. den Börsenhandel als vorrangige Einkommensquelle erschließen wollen.

Das Coaching geht daher einen deutlichen Schritt weiter und vermittelt den Teilnehmern Wissen und Fähigkeiten, welche unbedingt notwendig sind, um dauerhaft erfolgreich an den Börsen agieren zu können und seinen Lebensunterhalt damit zu bestreiten.

Achtung: Pro Jahr nehmen wir maximal 10 Teilnehmer in das Programm für das Coaching der Stufe 3 auf!

Folgende Punkte werden u.a. im Coaching Stufe 3 behandelt:
  • Stufe 1 und Stufe 2 inklusive!
  • Präsenzseminar: Was müssen Berufshändler anders machen als private Händler – 1 Tag
  • Präsenzseminar: Welche ergänzenden Strategien sind sinnvoll für Optionshändler – 2 Tage
  • Präsenzseminar: Wie strukturiere ich mich als Tradingunternehmer rechtlich und steuerlich – 1 Tag
  • Zusätzliche Einkommensquellen als Berufshändler – multiple Einkommensströme
  • Strukturierung Tagesablauf eines Berufshändlers – Zeitmanagement für Trader
  • Psychologie für Trader – warum gewinnt der Kopf und nicht das System
  • Individueller Tradingplan – warum es keine „Blaupause“ gibt, sondern nur individuelle Lösungen
  • Mit Drawdowns umgehen und weiter konstant traden
Anmeldung

Jetzt anmelden zum Coaching!

Melden Sie sich jetzt für das nächste Coaching an. Wir freuen uns auf Sie.
Anmeldung
  • Start zu jeder Zeit möglich – Coaching Stufe 1 | zur Anmeldung